unverbindliche Anmeldung Paperworld / Creativeworld

Wenn du dich erstmal nur eintragen willst, um auf dem Laufenden zu bleiben, hast du hier die Möglichkeit. Ab Dezember werde ich dann nach verbindlichen Zusagen fragen und zum Ende des Jahres ein Ticket kaufen. D. h. das bis Ende des Jahres die Reise-Gruppe steht, wer ab Januar noch dazu kommen möchte, muss sich dann leider selber um Zug-Ticket bzw. Anreise kümmern. Schreibe doch bitte rein, welches Datum dir passt

  • Sa. 25.01.20
  • So. 26.01.20
  • Mo. 27.01.20
  • Di. 28.01.20 

Zusätzlich schreibe mir doch bitte eine Kontaktmöglichkeit ein, falls du nicht in irgendwelchen Gruppenchats (WhatsApp, Instagram) oder in der Facebook-Gruppe vertreten bist (du musst hier jetzt keine Daten veröffentlichen, frage mich einfach per Kontakt nach Zutritt zu den jeweiligen Gruppenchats oder trete der Facebook-Gruppe bei). Hast du noch andere wichtige Informationen, dann lasse sie uns wissen. 

Ich habe bewusst den Vorschlag ohne Übernachtung gemacht, ist zwar ein langer Trip, aber okay. Falls du andere Vorschläge hast, immer her damit oder falls die Mehrheit übernachten möchte, lasse ich mich auch gerne hinreißen, deshalb ist alles erstmal unverbindlich. Schreibt alle eure Ideen und Anmerkungen rein.

Das hier ist kein Chat, also bitte nur einen Eintrag, ich sammel dann alle Ideen und Vorschläge zusammen!

Alles was du hier rein schreibst, ist für alle Seiten-Besucher sichtbar, die sich hier her verirren, also bitte keine persönlichen Daten veröffentlichen, wenn es dir wichtig ist. Wenn du eine Web-Adresse (Website, Instagram, Facebook etc.) angibst ist dein Name fett hinterlegt und man kommt per Klick auf deinen angegeben Link.

Kommentare: 6
  • #6

    Julia (Donnerstag, 01 August 2019 13:16)

    Ich wäre auch gerne mit Übernachtung dabei! Die Tage sind mir da sogar relativ egal :D Ich denke mir immer, je länger man vor Ort ist, desto weniger Druck hat man. Ich habe sonst immer das Gefühl, dass ich sehr viel verpasse, wenn ich nur ein oder zwei Tage da bin. Und am Ende von so einem Messe-Tag bin ich auch immer sehr erschlagen und kann kaum noch etwas für mich mitnehmen. Daher fände ich mehrere halbe Tage und dann gemütliches Beisammensein in Frankfurt eigentlich viel schöner. Immerhin kann man in Frankfurt sicherlich auch wahnsinnig viel entdecken. - Ich stell mir das so ein bisschen wie eine Klassenfahrt vor. Vormittags Programm auf der Messe und Abends/Nachmittags die Stadt erkunden.

    So, das ist mein Senf zu der Sache,
    alles Liebe,
    Julia

    PS: Ich bin am besten per Mail zu erreichen, da ich gerade eine Social Media Diät mache ^^

  • #5

    Nicole (@krake.lei) (Mittwoch, 31 Juli 2019 07:29)

    Mit Übernachtung gern von Freitag bis Sonntag

  • #4

    Kati Köhler (Freitag, 26 Juli 2019 20:52)

    Super Idee würde auch übernachten��� Freitag Samstag Sonntag

  • #3

    Verena (Freitag, 26 Juli 2019 20:34)

    Ich wäre von SA zu SO (gerne mit Übernachtung) dabei.

  • #2

    Fidan (Freitag, 26 Juli 2019 20:21)

    Sam.+Sonn. wäre für mich super

  • #1

    Susanne (Freitag, 26 Juli 2019 19:59)

    Ich mache gleich mal den Anfang. Daten wären mir Sa. 25.01 oder So. 26.01.20 lieb.

Instagram

Facebook

RedBubble